Arbeiten im winter­li­chen Hoch­ge­birge – Auffri­schungs­kurs

In diesem Kurs werden die Themen der Grundausbildung wiederholt und in der Praxis im freien Gelände angewandt. Es wird empfohlen spätestens alle 3 Jahre einen Auffrischungskurs zu besuchen. Gerne kann auf spezielle Bedürfnisse der Teilnehmenden eingegangen werden. Dieser Kurs findet bei jeder Witterung im Freien statt.

Programm

08:30 Uhr

Die Ausbil­dung umfasst folgende Inhalte:

  • Anwen­dung der Notfall­aus­rüs­tung, Notfall­übung
  • Orien­tie­rung im Winter mit modernen Hilfs­mit­teln
  • Inter­pre­ta­tion des Lawi­nen­la­ge­be­richtes & Verhalten im Winter­li­chen Hoch­ge­birge
  • Notfall­ma­nage­ment und Erste Hilfe bei Unfällen im Winter

Voraus­set­zungen:    

  • Gute allge­meine körper­liche Fitness
  • Absol­vierter Grund­kurs “Arbeiten im winter­li­chen Hoch­ge­birge”
  • Sturz­freies Skifahren auf schwarzen Pisten

250,00

Individuelle Anfrage

Eckdaten

Dauer

1 Tag

Personen

max. 6 Teiln.
bool(false) bool(true)

Preisinfo

Preis pro Person.

Mindest­teil­neh­mer­zahl: 3 Personen.

Programm

08:30 Uhr

Die Ausbil­dung umfasst folgende Inhalte:

  • Anwen­dung der Notfall­aus­rüs­tung, Notfall­übung
  • Orien­tie­rung im Winter mit modernen Hilfs­mit­teln
  • Inter­pre­ta­tion des Lawi­nen­la­ge­be­richtes & Verhalten im Winter­li­chen Hoch­ge­birge
  • Notfall­ma­nage­ment und Erste Hilfe bei Unfällen im Winter

Voraus­set­zungen:    

  • Gute allge­meine körper­liche Fitness
  • Absol­vierter Grund­kurs “Arbeiten im winter­li­chen Hoch­ge­birge”
  • Sturz­freies Skifahren auf schwarzen Pisten
bool(false) bool(true)

Preisinfo

Preis pro Person.

Mindest­teil­neh­mer­zahl: 3 Personen.